Schlagwort-Archive: Verschwörhaus Ulm

Digitale Verwaltung in 2035 – Ein kurzer Rückblick auf die Tagung ortenau-digital am 30.9./1.10.

Screenshot von ortenau-digital.org

Zwei Tage Anregungen, Austausch und Verabredungen zur kommunalen Digitalisierung waren am 30.9. und 1.10. in Achern in der Ortenau zu erleben. Vier Keynotes, zahlreiche Praxisvorträge und ein spannender 3-Minuten-Pitch für lokale Projekte boten mir viele Möglichkeiten, mit engagierten Menschen aus Ortenauer Kommunen ins Gespräch zu kommen über die Zukunft der digitalen Verwaltung (in der Region).

Weiterlesen

Akteure in der Digitalisierung – Podcast-Episode 04 City-Transformer erschienen

Franz-Reinhard Habbel und ich diskutieren in der vierten Episode über die Rolle unterschiedlicher Akteure in der Digitalisierung: Verwaltung, Politik, Zivilgesellschaft und Unternehmen. Wer kann Infrastruktur und Dienste bereitstellen, wer nutzt Angebote und wie können verschiedene Akteure voneinander und miteinander lernen und sich weiterentwickeln?

Episode 18 – eGov Wettbewerb, Creative Bureaucracy, Zukunftsmesse Kleinstädte und Victoria Hasenkamp City-Transformers mit Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck

Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck sprechen mit Victoria Hasenkamp über die Zukunftsmesse Kleinstädte NRW, Beteiligung und Engagement von Bürger*innen, den eGov-Wettbewerb, das Creative Bureaucracy Festival und empfehlen wählen zu gehen.
  1. Episode 18 – eGov Wettbewerb, Creative Bureaucracy, Zukunftsmesse Kleinstädte und Victoria Hasenkamp
  2. Episode 17 – Ilona Benz, Gemeindetag Baden-Württemberg, Digitallotsen und der BMI-Wettbewerb
  3. Episode 16 – BMI, Kaiserslautern, Datennutzungskontrolle und Prof. Rombach
  4. Episode 15 – mit Steffen Hess von Fraunhofer IESE
  5. Episode 14 – Von Kollaborationstools bis zu Wünschen an die nächste Bundesregierung
Weiterlesen

Digitale Kompetenz in Verwaltung und Politik – Neue Podcast-Episode City-Transformer

Die neue Podcast-Episode von City-Transformer von Franz-Reinhard Habbel und mir ist gerade erschienen – jetzt auch bei Apple Podcasts zu finden. Es geht um Digitale Kompetenzen in Verwaltung und Politik. Viele engagierte Mitarbeiter:innen in der Verwaltung treffen auf fehlendes WLAN und veraltete Technik. Wie kann die Verwaltung (und die Politik) Kompetenzen für die „Kultur der Digitalität“ entwickeln?

Episode 18 – eGov Wettbewerb, Creative Bureaucracy, Zukunftsmesse Kleinstädte und Victoria Hasenkamp City-Transformers mit Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck

Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck sprechen mit Victoria Hasenkamp über die Zukunftsmesse Kleinstädte NRW, Beteiligung und Engagement von Bürger*innen, den eGov-Wettbewerb, das Creative Bureaucracy Festival und empfehlen wählen zu gehen.
  1. Episode 18 – eGov Wettbewerb, Creative Bureaucracy, Zukunftsmesse Kleinstädte und Victoria Hasenkamp
  2. Episode 17 – Ilona Benz, Gemeindetag Baden-Württemberg, Digitallotsen und der BMI-Wettbewerb
  3. Episode 16 – BMI, Kaiserslautern, Datennutzungskontrolle und Prof. Rombach
  4. Episode 15 – mit Steffen Hess von Fraunhofer IESE
  5. Episode 14 – Von Kollaborationstools bis zu Wünschen an die nächste Bundesregierung
Weiterlesen