Schlagwort-Archive: Michael Moorstedt

Smart Cities Wettbewerb, Konzernweb und Open Governance // City-Transformer Podcast Episode 12 erschienen

Das Web gehört den Konzernen – oder wie uns Michael Moorstedt mit der Vorstellung von „Big Tech Detective“ in der Süddeutschen zeigt, wo wir nicht allein unterwegs sind. Wie geht es weiter mit dem BMI-Wettbewerb Smart Cities, warum sind eigentlich nicht alle Bewerbungen und Gutachten öffentlich? Und auch wir kommen um Corona nicht ganz herum. In der Episode 12 sprechen Franz-Reinhard Habbel und ich darüber, wie sich Verwaltung öffnen und verändern kann und warum offensichtlich das postheroische Zeitalter noch nicht angebrochen ist.

Episode 20 – Mit Patrick Kunkel und Alexander Heppe die Verwaltung öffnen City-Transformers mit Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck

Franz-Reinhard Habbel und Michael Lobeck diskutieren mit Patrick Kunkel und Alexander Heppe über die Möglichkeit durch Lernlabore und Lokalprojekte die Verwaltung durch Erfahrungen und Austausch Anderer zu bereichern. Es kann so einfach sein.
  1. Episode 20 – Mit Patrick Kunkel und Alexander Heppe die Verwaltung öffnen
  2. Episode 19 – Marc Müller-Stoffels, Offenburg
  3. Episode 18 – eGov Wettbewerb, Creative Bureaucracy, Zukunftsmesse Kleinstädte und Victoria Hasenkamp
  4. Episode 17 – Ilona Benz, Gemeindetag Baden-Württemberg, Digitallotsen und der BMI-Wettbewerb
  5. Episode 16 – BMI, Kaiserslautern, Datennutzungskontrolle und Prof. Rombach
Weiterlesen