„Smart City“ / Konzeption und Moderation von Workshops zur Entwicklung und Umsetzung einer sinnvollen Strategie

Foto von Jungem, der älterer Frau etwas ins Ohr flüstert

©Andreas Reh; iStockphoto.com

Wenn Sie in Ihrer Gemeinde oder Ihrem Landkreis darüber nachdenken, ob und wie Sie die Herausforderungen der „Digitalisierung“ angehen wollen, laden Sie mich gerne zu einem Vortrag ein. Ich stelle Ihnen die Herausforderungen und sinnvollen Schritte auf dem Weg zu einer wirklich „smarten“ Stadt vor und warne Sie vor Schritten in die falsche Richtung.

Wenn Sie mit Ihrem Team eine Strategie erarbeiten wollen, unterstütze ich Sie gerne bei der Konzeption und Umsetzung von Workshops, Klausurtagungen oder auch ersten Arbeitstreffen.

Unabhängig davon, ob Sie

  • erste Ideen sammeln wollen
  • Ihre bisherigen Aktivitäten überprüfen wollen
  • Ihre Strategie reflektieren und gegebenenfalls neu ausrichten wollen
  • Ihr Team (noch) besser aufstellen wollen

stehe ich Ihnen – für größere Aufgaben gerne auch mit kompetenten KollegInnen – zur Verfügung.

Meine langjährige Erfahrung in der Kommunalberatung gibt Ihnen die Sicherheit, dass ich Ihre Fragestellungen verstehe. Durch meine laufende Forschungsarbeit kenne ich auch die Hintergründe des Themas in vielen Details. Meine Kenntnisse in Moderation, Mediation und Organisationsentwickung garantieren Ihnen schließlich, dass auch in Konstellationen mit vielen und unterschiedlichen Akteuren tragfähige Lösungen entwickelt werden können.

Rufen Sie mich gerne unverbindlich an (0163-2579124) oder melden Sie sich per Mail (lobeck (at) promediare.de)

 

 

 

Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s