24.-26.3.17 Königswinter: „Die Grüne Stadt“

Foto von Dirk Olbertz vom High Line Park New York 2010

High Line Park New York City 2010, Foto: Dirk Olbertz, Lizenz: CC-BY 2.0, flickr.com

Ende März veranstaltet das Arbeitnehmerzentrum Königswinter ein Seminar mit dem Titel „Die Grüne Stadt. Sozialpolitische und ökologische Konzepte einer nachhaltigen Stadtentwicklung“. Es geht um Innerstädtische Wohnkonzepte, Stadtoasen, Lebensqualität in urbanen Freiräumen, Wassertourismus und – da komme ich ins Spiel – Smart City als Instrument für eine grüne Stadt. Ein spannender Überblick über verschiedene Elemente der „grünen“ Stadt.

Das Programm startet am Freitag, 24.3. um 14.00 Uhr und endet am Sonntag, 26.3., um 14.00 Uhr. Für 130 € (DZ) inkl. Verpflegung und Unterkunft Vorträge, Film und Exkursion und jede Menge Möglichkeit zur Diskussion und Austausch. (EZ 162€ // Schüler*innen und Student*innen 50%)

„Das Seminar richtet sich an alle Interessierten, insbesondere an Kommunalpolitiker, Mitarbeiter städtischer Verwaltungen, Landschafts- und Stadtplaner, Mitglieder von Stadt- und Bürgerinitiativen, Umweltgruppen“ schreiben die Veranstalter*innen auf ihrer Webseite.

Programm als pdf
Webseite des Arbeitnehmerzentrums Königswinter
Anmeldelink

 

Weitere Artikel zur Smart Cities finden Sie hier.
Weitere Artikel zu Stadtentwicklung finden Sie hier.

———————————

Portraitfoto Michael LobeckDer Autor: Michael Lobeck
Ich moderiere Veranstaltungen und berate öffentliche und private Akteure zu guter Kommunikation in der Stadtentwicklung. Ich halte auch Vorträge zu Sinn und Unsinn von Smart Cities und schreibe Bücher zu dem Thema. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, was ich für Sie tun kann, melden Sie sich gerne bei mir.

———————————

 

Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s