Die digitale Stadt der Zukunft – Neue Publikation für Praktiker in Kommunen

Titelseite der Publikation "Die digitale Stadt der Zukunft" von Rainer Danielzyk und Michael Lobeck in der Schriftenreihe der SGK NRW

Wie können Kommunen die digitale Zukunft gestalten? Welche Chancen bieten sich und welche Risiken sind zu beachten? Führen Investitionen in Digitalisierung zu Einsparungen? Können sich finanzschwächere Kommunen solche Aktivitäten überhaupt leisten? Und ist das alles wirklich so wichtig?

Prof. Dr. Rainer Danielzyk und Michael Lobeck haben für die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen e.V. eine Handreichung für Kommunen verfasst. Ausgehend von den Herausforderungen der Städte, Kreise und Gemeinden wird das Thema Digitalisierung untersucht und werden Handlungsempfehlungen entwickelt. Die Publikation wird anlässlich des Fachkongresses „Die digitale Stadt“ der SGK NRW der Öffentlichkeit vorgestellt.

Warum sich Kommunen überhaupt um Digitalisierug kümmern sollen, welche Technologien die Basis dazu bilden, welche Handlungsfelder bedeutsam sind, was daraus ganz konkret folgt und Tips zum Weiterlesen gibt es auf 100 Seiten bei der SGK NRW in Band 34 der Schriftenreihe:

Danielzyk, Rainer und Michael Lobeck (2015): Die digitale Stadt der Zukunft. Düsseldorf. (SGK-Schriftenreihe, Bd. 34). ISBN: 978-3-937541-23-5.
Hier das Inhaltsverzeichnis zum Download (pdf)

 

Hier können Sie es direkt für 10,00 Euro bestellen.
UPDATE: Jetzt auch als eBook bei Amazon.

Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s