Archiv für den Monat März 2012

Fraunhofer-Tagung „Szenarien für die Gigabitgesellschaft“ am 22. März 2012 in Berlin // unterstützt von Michael Lobeck, Projektleiter der Evaluation der T-City Friedrichshafen

Foto "Vintage Computers" von Marie Mosley, veröffentlicht unter der CC-BY-2.0-Lizent

© Marie Mosley flickr.com, CC BY 2.0

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI aus Karlsruhe lud am 22. März 2012 gut 15 Experten aus Stadtentwicklung, IT, Politik und Literatur ein, in Berlin „Szenarien für die Gigabitgesellschaft“ zu diskutieren. Im Harnack-Haus, einer Tagungsstätte der Max-Planck-Gesellschaft, trafen sich die Expertinnen und Experten unter der Leitung von Dr. Bernd Beckert, dem stellvertretenden Leiter des Competence Center Neue Technologien des ISI und seiner Kollegin Jana Schuhmacher um an Szenarien für die zukünftige Gesellschaft zu diskutieren. Weiterlesen